Mildenitz-Durchbruchstal

Naturschutzgebiet, Regionale Naturerlebnisse, Kanu, Rudern, Drachenboote

Das Naturschutzgebiet Mildenitz-Durchbruchstal ist Teil des Naturparks Nossentiner/Schwinzer Heide. Zwischen der Alten Mühle und dem Schwarzen See bei Dobbertin hat sich die Mildenitz tief in einen Endmoränenrücken eingeschnitten, in diesem Abschnitt verwandelt sich das natürlich belassene Flüsschen in einen rauschenden "Gebirgsbach".

Der naturnahe Lebensraum bietet vielen Pflanzen- und Tierarten, wie Pilzen, Moosen und Flechten sowie Fledermäusen und Vögeln, wie z.B dem Eisvogel, Unterschlupf und Lebensraum. Ein Naturlehrpfad mit Informationstafeln und Rastmöglichkeiten ermöglicht eine lehrreiche und erholsame Wanderung.

- Anzeige -

Lage & Anfahrt

Mildenitz-Durchbruchstal | 19399 Dobbertin |
ca. 25 km entfernt
Kontakt

Kontakt

Mildenitz-Durchbruchstal

19399 Dobbertin

Karte